Personalie / Intralogistik: Kardex Mlog setzt in BeNeLux auf Erfahrung

Neuenstadt, 9. November 2022  – Rinus Geurts , Area Sales Manager BeNeLux und Thomas Schoch, International Sales Manager bei Kardex Mlog, blicken im Januar auf 35 Jahre Erfahrung in der Logistikbranche zurück. Beide Intralogistik-Spezialisten sind verantwortlich für die internationale Geschäftsentwicklung mit Schwerpunkt auf das Vertriebsgebiet BeNeLux. Während Geurts bereits seit 2014 ununterbrochen für Kardex Mlog tätig ist, kehrte Schoch im Oktober 2021 ins Unternehmen zurück. Der Westfale war schon von 2012 bis 2014 bei Kardex Mlog, bevor er für sieben Jahre bei einem Mitbewerber tätig war. Der große Erfahrungsschatz von Rinus Geurts und Thomas Schoch flankiert die Strategie von Kardex Mlog, in Schlüsselpositionen vor allem auf Mitarbeiter mit langjährigem Know-how zu setzen.

Rinus Geurts ist bei Kardex Mlog Area Sales Manager BeNeLux. Seine ersten Erfahrungen in der Intralogistik sammelte der gebürtige Holländer ab 2007 als Vertriebsleiter Holland bei einem Anbieter von Lagerlösungen und automatischen Lagersystemen. Nach zwei weiteren Karriereschritten bei namhaften Lösungsanbietern stieg der begeisterte Hobby-Koch im Oktober 2014 bei Kardex Mlog ein. „Bei Kardex Mlog konzentrieren wir uns auf vollautomatisierte Lösungen, deren Projektierung einen langen Vorlauf hat“, erklärt Geurts. „Im Laufe der langen Design-Phase beschäftigen wir uns intensiv mit den Prozessen des jeweiligen Projekts, wobei wir eine enge Beziehung zu unseren Kunden aufbauen“, so Geurts weiter, der von 1998 bis 2003 an der Hochschule Eindhoven Marketing und Kommunikation studiert hat. Rinus Geurts wohnt mit seiner Familie in Limburg und spricht neben seiner Muttersprache fließend deutsch und englisch.

Thomas Schoch arbeitet bei Kardex Mlog als International Sales Manager. Nach einem Studium der Elektro- und Automatisierungstechnik an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe kam er 2004 zu einem Hersteller von Fördertechnik und Regalbediengeräten, wobei er sich von Anfang an in der Intralogistik zu Hause fühlte. Schoch arbeitete zunächst als Programmierer und führte Inbetriebnahmen durch. Später übernahm er auch das Projektmanagement für komplexe Logistikprojekte. Seine weitere Karriere führte ihn über einen großen Systemintegrator mit internationalem Betätigungsfeld zu Kardex Mlog. Dort war er von 2012 bis 2014 im Bereich Projektierung und Vertrieb aktiv. Danach sammelte der passionierte Segler und Outdoor-Sportler noch bei einem anderen Intralogistik-Anbieter Erfahrungen, bis er im Oktober 2021 von Kardex Mlog zurückgewonnen wurde.

Weitere Informationen unter:

www.kardex.com

Über Kardex Mlog

Kardex Mlog (www.kardex.com) mit Sitz in Neuenstadt am Kocher ist einer der führenden Anbieter für integrierte Materialflusssysteme und Hochregallager.

Das Unternehmen verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Planung, Realisierung und Instandhaltung von vollautomatischen Logistiklösungen. Die drei Geschäftsbereiche Neuanlagen, Modernisierung und Customer Service stützen sich auf die eigene Fertigung in Neuenstadt. Kardex Mlog gehört zur Kardex-Gruppe und beschäftigt 305 Mitarbeitende, der Umsatz für das Jahr 2021 lag bei 89 Mio. Euro.

Weitere Informationen:

MLOG Logistics GmbH
Wilhelm-Maybach-Straße 2
74196 Neuenstadt am Kocher
Website: www.kardex.com

Pressereferentin:

Bettina Wittenberg
Tel.: +49 7139 / 4893-536
E-Mail: bettina.wittenberg@kardex.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.